Startseite Einleitung

Für mich ist es wichtig alles zu verstehen was ich tue um die richtige Entscheidungen treffen zu können, ich folge niemanden blind ins Grab oder übernehme Verantwortung für leben oder Entscheidungen die ich nicht verstehe.

Die daraus folgende Konsequenzen sind fatal da ich nie alles verstehen werde, woraus ich dann mein leben auf ein Minimum leben muss um diesem gerecht zu werden.

Ich mache mich nicht mit schuldig am Leid von Menschen, nur um irgend welchen Idiotischen Psychopathen die glauben sie haben das alle Heilmittel für die Welt nachzurennen

Meine Erfahrung hat mich gelernt das es den vollkommenen Menschen nicht gibt, was wiederum heißt niemand macht Fehler oder ist dumm keiner kann einen anderen verurteilen oder unterdrücken oder zwingen so zu leben wie es der andere sieht. Da er selber nicht sagen kann das ist die Weisheit die ich dir mit Löffeln zu essen gebe.

Der Standart Satz fürs Ego den ich nicht akzeptiere bei fremden Menschen da sie mich nur zu oft missbraucht und ausgenutzt haben für Ihre Ziele die sich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren lassen.

Wenn wir alles erklären müssten was wir tun würden wir nie fertig werden und immer noch in der Steinzeit leben.

Keiner versteht es was die Behörden, Justiz und Exekutive tun, warum, weshalb, wieso, man soll ihnen vertrauen das kann ich aber nicht da ich sehe das sie nur Menschen sind die Lügen und betrügen um den Mamon, Macht und Glanz für Ihren Egoismus zu fördern.

Das Ego will im Dunkeln bleiben nur da kann es sich entfalten.